Nudelsalat für Kinder

Zutaten für 6 Portionen

225 g kleine Nudeln
150 g Maiskörner
225 g Salatgurken
4-5 Gewürzgurken
1-2 gelbe Paprikaschoten
225 g Fleischwurst
150 g junger Gouda
1-2 Bund Petersilie
3 EL Essig (Kräuteressig)
1-2 TL Zitronensaft
6 EL Öl
150 g Joghurt
150 g Creme fraiche
3 EL Tomatenketchup
Pfeffer

Zubereitung

Die Nudeln nach Packungsanweisung im Salzwasser kochen. In der Zwischenzeit den Mais in ein Sieb geben und abtropfen lassen.

Die Salatgurke waschen, schälen und zusammen mit Gewürzgurze und Paprika in 1cm große Würfel schneiden. Die Fleischwurst und den Käse in feine Streifen schneiden. Die Petersilie putzen und fein hacken.

Für das Dressing Essig, Zitronensaft, Öl, Joghurt, Creme fraiche und Ketchup verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Alle Zutaten mit dem Dressing vermischen, etwa 15 min. ziehen lassen und servieren.

gefunden, nachgemacht und verfeinert von chefkoch.de

Nudelsalat mit Thunfisch

Zutaten für 4 Personen

150 g Sternchennudeln (oder andere kleine Nudeln)
250 g Salatgurke
1 Paprika rot
2 TL abgetropfte Kapern
100 g Salatmayonnaise
2-3 TL Zitronensaft
2 Dosen Thunfisch (185 EW)
Salz Pfeffer

Zubereitung

Sternchennudeln nach Packungsanweisung kochen, abgießen, abschrecken und gut abtropfen lassen. Salatgurke und rote Paprikaschote fein würfeln. Abgetropfte Kapern fein hacken.
Salatmayonnaise und Zitronensaft mischen und mit Gurke, Paprika und Nudeln mischen. Thunfisch abtropfen lassen, zerzupfen und unter den Salat mischen. Salzen und pfeffern.

gefunden, nachgemacht und verfeinert von Tim Mälzer

Kartoffelsalat mit Salatgurke

Zutaten

1 kg Kartoffeln
2 Salatgurken
3 hartgekochte Eier
2 Zwiebeln
300 g Remoulade
1 TL getrockneter Majoran
Muskat
Pfeffer
Salz
1 Bund Schnittlauch

Zubereitung

Kartoffeln in der Schale gekocht und nach dem Auskühlen gepellt in mundgerechte Stücke schneiden. Salatgurken schälen und hobeln, etwas Salz unter die Gurken mischen und etwa 10 min ziehen lassen. Zwiebeln schälen, halbieren und in dünne Scheiben schneiden oder hobeln. Die Remoulade mit Salz, Pfeffer, Majoran und Muskatnuss abschmecken. Die gehobelte Gurke mit den Händen leicht auspressen, damit der Salat nachher nicht zu stark Wasser zieht. Zwei der Eier in Scheiben schneiden und in Scheiben schneiden.
Kartoffeln, Gurken, Eier und Zwiebeln mit der Remoulade vermischen.
Nochmals abschmecken und zum Schluss den kleingeschnittenen Schnittlauch unterheben und mit den restlichen Eiern dekorieren.

gefunden und nachgemacht von chefkoch.de

Griechischer Salat

Zutaten

1 Eisbergsalat
4 Tomaten
200 g Feta-Käse
2 Zwiebeln
125 g eingelegte grüne Oliven
1/4 TL Pfeffer
50 ml Olivenöl

Zubereitung

Eisbergsalat und Tomaten waschen und klein schneiden. Zwiebeln halbieren und in dünne Streifen schneiden. Feta fein würfeln oder mit den Fingern zerbröseln. Mit Oliven garnieren und mit Pfeffer würzen. (bei in Öl eingelegten Oliven dieses mit verwenden)

Den Salat kalt stellen und min. 1 Stunde ziehen lassen, noch besser über Nacht.

gefunden und nachgemacht von chefkoch.de